KAHLERT KOPP Rechtsanwälte in Karlsruhe

Unsere Kanzlei vertritt seit Jahrzehnten Institutionen, Unternehmen und Privatkunden vor allem in zivilrechtlichen Angelegenheiten. Zu unseren Schwerpunkten gehören unter anderem Bank- und Kapitalmarktrecht, Medizinrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Haftpflichtrecht und Internetrecht.

Ende des „Ewigen Widerrufsrechts“ bei Verbraucherdarlehen

Ein Gesetz, das der Bundestag am 11. März 2016 beschlossen hat, bedeutet das Aus für das bisherige „Ewige Widerrufsrecht“ bei Verbraucherdarlehens­­verträgen, deren Widerrufsbelehrung fehlerhaft war. Weiterlesen

Hemmung der Verjährung durch Güteantrag

Der Antrag auf Einleitung eines Schlichtungsverfahrens hemmt die Verjährung nur, wenn der geltend gemachte Anspruch hinreichend genau beschrieben wird. Weiterlesen

CSA-Beteiligungsfonds insolvent

Der CSA Beteiligungsfonds 5 ist insolvent. Anlegern droht der Totalverlust ihrer Einlage. Weiterlesen